Neben der Ausstellung Adriaen Brouwer, Meister der Emotionen,  und dem Kunstparcours erwarten Sie in Oudenaarde noch eine ganze Reihe anderer anregender Aktivitäten!

Adriaen-Brouwer-Run

Sind Sie Sportfan? Dann sollten Sie am einzigartigen Adriaen-Brouwer-Run teilnehmen, der am Samstag, dem 16. Juni 2018, organisiert wird. Eine sportliche Initiative der Materunners.

An dem 6, 10, 14 oder 18 km langen Parcours quer durch das Herz der Flämischen Ardennen können Läufer ebenso teilnehmen wie Wanderer. Garantiert ein Erlebnis!

Sie laufen oder wandern für einen guten Zweck: für die Vereinigung De Hoop (Zottegem). De Hoop ist eine kleine Betreuungseinrichtung, in der Menschen mit einer erworbenen Hirnschädigung oder mit Einschränkungen Unterstützung erhalten.

Allegoria mit dem Ensemble Zefiro Torna

Festival van Vlaanderen

Zefiro Torna entwirft in Allegoria ein musikalisches Bild der südlichen und nördlichen Niederlande am Ende des 16. und während des „goldenen“ 17. Jahrhunderts. Allegorische Themen, die wir in reichem Maße im Werk Adriaen Brouwers wiederfinden.

  • Freitag, 12. Oktober, 20 Uhr
  • Sankt-Walburga-Kirche, Markt, Oudenaarde
  • Tickets für das Festival van Vlaanderen können ab dem 16. Juni über CC De Woeker gekauft werden.

Urban Painting

Der Oudenaarder Adriaen Brouwer im Jahr 2018?! Check it out!

Das Oudenaarder Street-Art-Talent Frakkie nimmt Jugendliche mit auf eine auf den sozialen Medien angekündigte Suche nach seinen Impressionen von den Kunstwerken Adriaen Brouwers. Urban Painting mit einer Stuhlsuche von Duizend Zonnen & Garnalen meets Pokemon Catch.

An den drei letzten Wochenenden vor der Ausstellung versteckt Frakkie im Zentrum von Oudenaarde jeweils ein von ihm geschaffenes Werk.
Über Tipps, Rätsel und sonstige Denkspiele auf Facebook, Instagram und seiner Website führt er Schatzsucher zum richtigen Ort.

  • Im Stadtzentrum
  • An den Samstagen 25.08., 01.09. und 08.09.2018
  • Weitere Informationen? www.frakkie.com

Brouwers bronzene Klänge

Das Oudenaarder Glockenspiel in Adriaen-Brouwer-Stimmung

Vom Oudenaarder Glockenspiel (1510), auf dem Papier das älteste weltweit, werden während der Dauer der Ausstellung Melodien aus der Zeit Brouwers erklingen. Auch während der Live-Konzerte, die jede Woche am Donnerstagvormittag (Markttag) und am Sonntagmittag stattfinden, wird der Stadtglockenspieler Lode Schynkel natürlich ein auf das Ereignis abgestimmtes Repertoire zu Gehör bringen.

  • Live-Konzerte, jede Woche donnerstagvormittags (Markttag) und sonntagmittags

Brouwer und das Besucherzentrum der Flandern-Rundfahrt

Ausstellung voller absonderlicher Erfindungen, mit einem brillanten Adriaen und seiner grenzenlosen Fantasie.

Weitere Informationen folgen.

Besuch der Brauerei Roman

Lernen Sie die älteste Familienbrauerei des Landes (gegründet 1545) kennen und kosten Sie ihre herrliche Auswahl an Bieren, zu denen auch das dunkle Adriaen-Brouwer-Bier gehört. Sie erhalten Einblick in das Können hinter den typischen Oudenaarder braunen Bieren und erfahren alles über das Brauverfahren.

Klassischer Stadtrundgang

Oudenaarde ist vor allem für das beeindruckende Rathaus, die prächtige Kirche Onze Lieve Vrouw van Pamele und die jahrhundertealte Sankt-Walburga-Kirche bekannt. Aber darüberhinaus findet man im historischen Oudenaarder Stadtzentrum noch weitere 100 denkmalgeschützte Bauwerke. Kommen Sie und entdecken Sie diese prächtige Architektur bei einem faszinierenden Stadtspaziergang.

  • Weitere Informationen: Touristeninformation, Markt, Oudenaarde

Mit dem Rad und zu Fuß auf den Spuren Adriaen Brouwers

Entdecken Sie die Schönheit der Flämischen Ardennen auf der Adriaen-Brouwer-Radroute (31 km) oder der Bierbrauer-Wanderroute (12 km). Neben diesen speziellen Rad- und Wanderrouten hat Oudenaarde noch zahlreiche andere Rad- und Wanderrouten zu bieten. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Touristeninformation.

  • Weitere Informationen: Touristeninformation, Markt, Oudenaarde