Der vergessene flämische Meister kommt nach Hause

Een schilder van wereldformaat, van wie het werk in de allergrootste musea hangt: dat is Adriaen Brouwer. Uit befaamde private en publieke collecties in Europa en Amerika komen ze straks naar Oudenaarde. Nooit eerder werden er van zijn zeventigtal werken een kleine helft samengebracht. Dat dit evenement bovendien in Brouwers geboortestad kan plaatsvinden, maakt het nog eens zoveel mooier.

Schon zu Lebzeiten war Brouwer bekannt, seine Werke begehrt. Selbst die größten, wie Rubens und Rembrandt, besaßen Stücke von ihm. Seine Malerei ist auch eine Augenweide. Ein Fest für die Augen. Brouwers Arbeiten werden auch mit denen von Zeitgenossen und Anhängern wie Frans Hals, David Teniers und Joos van Craesbeeck verglichen.

Es wird eine wahre Erfahrung in Oudenaarde sein. Und du kannst da sein!

Adriaen Brouwer tentoonstelling in MOU Oudenaarde: De rugoperatie - Städel Museum, Frankfurt
die Rückenoperation - Städel Museum, Frankfurt

„Adriaen Brouwer ist mehr als ein Klischee. Er steht für die Vorstellungskraft von Emotionen und Temperament auf höchstem Niveau. „

– Manfred Sellink (Direktor KMSKA, Antwerpen) –